VIREBO - DER BLOG


Wild- Honigbiene in einer Rosenblüte

 

„Du sag mal, Flemoopi was ist das eigentlich? Und gibt es das wirklich?“ Diese Frage wurde mir vor kurzem gestellt. Da muss ich aus Sicherheitsgründen zunächst die Frage korrigieren. Ja, ihr habt richtig gelesen, aus Sicherheitsgründen. Ich habe lange in Mittelfranken gelebt und ich bin viel in den mittelfränkischen Wäldern unterwegs gewesen. Daher weiß ich, dass Bäume und Sträucher manchmal Ohren haben. Und wer weiß! Was in mittelfränkischen Wäldern möglich ist, kann auch hier passieren.

Also formuliere ich die Frage zunächst einmal um. Flemoopi, wer ist das eigentlich? Und gibt es den Flemoopi wirklich?